empowering the digital YOU

Die World Privacy and Identity Association (WPIA) ist bestrebt, die Menschenrechte auf Privatsphäre und Wahrung der Identität auf das Internet zu übertragen.

Zur Erreichung der Ziele wird WPIA politische Bildung fördern, mit Politikern ins Gespräch kommen, Software entwickeln und eine freie Zertifizierungsstelle betreiben. Alles, um Ihre digitalen Rechte zu fördern und zu stärken. Ganz nach ihrem Grundsatz: empowering the digital YOU!

Fortschritte bei der Software-Entwicklung

[English below]

Das Softwareteam konnte einige wichtige Meilensteine in der Programmentwicklung erreichen.
Unter anderem wurde an einer Schärfung der Zugriffsrechte gearbeitet. Für alle speziellen Rollen, die über die eines normalen Nutzers hinweg gehen, müssen zum einen einmal innerhalb von 12 Monaten ein rollenspezifische Wissentest bestanden sein, zum anderen kann die Rolle nur nach Einloggen mit einem Zertifikat ausgeübt werden.
Des Weiteren wurde an der Prüfung ausgestellter Zertifikate durch jedermann und die Überprüfung der Zertifikate auf Schwächen gearbeitet.
Auch wurde die Oberfläche weiter überarbeitet und notwendige Funktionen überprüft und ggf. ergänzt.

Der aktuelle Code ist in unserem Repository verfügbar.[1]

Über Unterstützung bei der weiteren Programmentwicklung freuen wir uns sehr.

Weiterlesen

Drucken

WPIA at CLT 2020

Auch in diesem Jahr wird WPIA auf dem CLT[1] mit einem Stand vertreten sein.

Es wird zum einen ein Überblick auf die aktuelle Struktur des WPIA-Verbundes gegeben. Es sind Vertreter des Vereins, des Fördervereins und der WPIA Cooperative e.G. anwesend.

Zum anderen wird über den aktuellen Stand der Entwicklung des Audit und der aktuellen Aktivitäten rund um die CA berichtet werden.

[1] https://chemnitzer.linux-tage.de/2020/de/programm/live

Drucken

Test für S/MIME-Zertifikate

[English below]

WPIA hat unter https://certtest.teracara.org ein Portal zum Testen von S/MIME - Zertifikaten sowie den Download von Root- und Intermediate Zertifikaten eingerichtet.
In dem Portal kann unter anderem die Gültigkeit von Zertifikaten mittels CRL und OCSP geprüft werden.
Es stehen derzeit in dieser Datenbank mehr als 3500 Zertifikate zur Verfügung. Falls Ihnen öffentlich zugängliche PKI's bekannt sind, die wir noch nicht gelistet haben, freuen wir uns über die Zusendung der Rootzertifikate an die E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

TERACARA ist der Name unserer CA im Aufbau. Alle Namensrechte vorbehalten.

Weiterlesen

Drucken

Unterstützen Sie unsere Mission, Ihre Privatsphäre und Identität zu schützen.

Spenden

Offcanvas Language Switcher